Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Verpasse nicht diese 15 Spots

Geschrieben von: Urbane Abenteuer

|

Lesezeit: 9 min

Portugals Hauptstadt Lissabon ist eine Millionenstadt mit großstädtischer Atmosphäre und mediterranem Flair. Diese bezaubernde Stadt an der Atlantikküste hat eine interessante, turbulente Geschichte und ist voll von zeitgenössische Museen, tollen Restaurants, gemütlichen Vierteln und einem hippen Nachtleben. Lissabon lockt Besucher aus aller Welt mit seinem einzigartigen Flair und seinen schönen Sehenswürdigkeiten wie dem berühmten Stadtteil Bairro Alto oder dem historischen Viertel Baixa. In diesem Artikel geben wir Dir viele Insider-Tipps für die besten Sehenswürdigkeiten in Lissabon, die Du einmal im Leben gesehen haben solltest.

Alle Sehenswürdigkeiten in Lissabon in Google Maps praktisch für unterwegs

#1 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Oceanário de Lisboa

#1 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Oceanário de Lisboa

Das Oceanário de Lisboa ist das zweitgrößte Aquarium in Europa und das größte in Portugal. Das riesige Aquarium befindet sich im Parque das Nações in einem wellenförmigen Gebäude. Dieses riesige Aquarium wurde für die Weltausstellung 1998 gebaut und ist seither eine der Hauptattraktionen Lissabons. Das 15.000 Quadratmeter große Gebäude beherbergt auf zwei Etagen mehr als 15.000 Lebewesen, darunter Haie, Rochen, Piranhas, Schildkröten, Seepferdchen, Aale und andere exotische Fische, die alle in großen, gut sichtbaren Becken ausgestellt sind.

Anschrift

Esplanada Dom Carlos I s/nº
1990-005 Lissabon


Informationen

Google Maps
Webseite

Preise

€€€€€
Erwachsener: 19,00 Euro


Öffnungszeiten

Mo-So: 10:00-19:00 Uhr

#2 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Mosteiro dos Jeronimos

#2 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Mosteiro dos Jeronimos

Das Jeronimos-Kloster, auch bekannt als Mosteiro dos Jeronimos, ist ein Kloster in Belém, in der Nähe des Tejo-Flusses. Das Kloster ist eine Kult- und Pilgerstätte und bei Touristen sehr beliebt, da es 1983 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Viele Künstler schätzen die schöne Architektur und die atemberaubende Lage am Ufer des Flusses, weil sie dort Inspiration finden. Das Gebäude ist berühmt dafür, das Grab von Vasco da Gama zu beherbergen.

Anschrift

Praça do Império
1400-206 Lissabon


Informationen

Google Maps

Preise

€€€€
Erwachsener: 10,00 Euro
Ermäßigt: 5,00 Euro


Öffnungszeiten

Di-So: 10:00-17:00 Uhr
Mo geschlossen

#3 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Museu Calouste Gulbenkian

#3 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Museu Calouste Gulbenkian

Wenn Du Dich für Kunst und Architektur interessierst, ist ein Besuch des Museu Calouste Gulbenkian ein absoluter Muss! Dieses Museum verfügt über eine hervorragende Gemäldesammlung und wunderschöne Gärten mit Originalskulpturen von Rodin und anderen, die sich hervorragend für Fotos eignen. Dieses Museum ist nur einen kurzen Spaziergang von der Praça dos Restauradores entfernt und eines unserer Lieblingsmuseen in Lissabon. Wir waren schon viele Male dort und sind immer wieder beeindruckt von den Kunstwerken und der Architektur. Du findest wunderschöne Gärten (einer davon heißt Parque de Bambolim) mit Original-Skulpturen von Rodin und anderen, wo Du einige Schnappschüsse machen kannst.

Anschrift

Av. de Berna 45A
1067-001 Lissabon


Informationen

Google Maps
Webseite

Preise

€€€€
Erwachsener: 10,00 Euro
Ermäßigt: 5,00 Euro


Öffnungszeiten

Mo: 10:00-18:00 Uhr
Mi-So: 10:00-18:00 Uhr
Di geschlossen

#4 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Museu Nacional do Azulejo

#4 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Museu Nacional do Azulejo

Das Museu Nacional do Azulejo zeigt über 2.000 portugiesische Azulejos (Keramikfliesen), die von Künstlern wie Columbano Bordalo Pinheiro und Joao Simoes geschaffen wurden, darunter 500 Stücke aus der eigenen Sammlung und viele, die an anderen Orten in Lissabon gesammelt wurden. Das Museum wurde 1949 gegründet, um das portugiesische Kulturerbe zu bewahren, indem es diese einzigartige portugiesische Kunstform beherbergt und ausstellt. Die ältesten Stücke der Sammlung stammen aus dem 16. Jahrhundert, während die meisten aus dem 19. Jahrhundert sind. Einige dieser Kacheln sind an verschiedenen Stellen von Gebäuden in Lissabon zu sehen, sodass Du sehen kannst, wie sie ursprünglich ausgesehen haben könnten.

Anschrift

R. Me. Deus 4
1900-312 Lissabon


Informationen

Google Maps

Preise

€€€
Erwachsener: 5,00 Euro
Ermäßigt: 2,50 Euro


Öffnungszeiten

Di-So: 10:00-13:00 Uhr
und 14:00-18:00 Uhr
Mo geschlossen

Tauche ein in die faszinierende Metropole Lissabon und lass Dich von den fesselnden Illustrationen dieses Wandkalenders für das Jahr 2024 verzaubern. Die kunstvollen Darstellungen fangen die lebendige Atmosphäre der portugiesischen Hauptstadt in neuem Glanz ein und entführen Dich jeden Monat auf eine Reise.


Von den charmanten Gassen im historischen Alfama-Viertel bis zu den malerischen Aussichtspunkten der Stadt - die illustrativen Ansichten bieten eine neue Perspektive auf die Schönheit dieser lebendigen Stadt und lassen Dich in Erinnerungen an vergangene Abenteuer schwelgen.


Entdecke die Vielfalt dieser faszinierenden Stadt jeden Tag aufs Neue.

#5 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Praça do Comércio

#5 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Praça do Comércio

Der Praça do Comércio ist der prächtigste und größte Platz der Stadt. Auf der einen Seite ist er dem Fluss Tejo zugewandt, während er auf den anderen drei Seiten von gelben Gebäuden umgeben ist. Der Platz wurde in den 1700er Jahren gebaut, um die Adligen und Besucher zu empfangen, die auf dem Seeweg ankamen; heute ist er ein Treffpunkt für Einheimische und Touristen gleichermaßen: Er ist auch ein Zentrum des Stadtlebens. In der Mitte des Platzes steht eine Statue von König Joseph I. auf einem Pferd.

Anschrift

Praça do Comércio MB
1100-148 Lissabon


Informationen

Google Maps

Preise

öffentlich zugänglich ohne Eintritt


Öffnungszeiten

rund um die Uhr geöffnet

#6 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Museu Colecção Berardo

#6 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Museu Colecção Berardo

Das Museu Colecção Berardo (Museum der Sammlung Berardo) ist ein Museum für zeitgenössische Kunst in Lissabon. Das von José Berardo in den späten 1990er Jahren gegründete und 1999 eröffnete Museum stellt internationale Kunst aus, mit einem Schwerpunkt auf portugiesischen Künstlern wie António Soares oder Columbano Bordalo Pinheiro. Es befindet sich in der Nähe des Cais do Sodré und verfügt über eine ständige Sammlung internationaler moderner Kunst sowie eine kleine Sammlung bedeutender portugiesischer Künstler wie Santos oder Columbano Bordalo Pinheiro. Von Zeit zu Zeit werden hier auch Ausstellungen aus aller Welt gezeigt. Das Museum befindet sich an der Praça do Império, die zum Stadtteil Santa Catarina gehört. Es ist eines der bekanntesten Museen für zeitgenössische Kunst in Europa und eine der Hauptattraktionen für ausländische Besucher in Lissabon.

Anschrift

Praça do Império
1449-003 Lissabon


Informationen

Google Maps
Webseite

Preise

€€€
Erwachsener: 5,00 Euro
Ermäßigt: 2,50 Euro


Öffnungszeiten

Mo-So: 10:00-19:00 Uhr

#7 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Panteão Nacional

#7 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Panteão Nacional

Die Panteão Nacional ist eine Kirche in Santa Engracia. Es handelt sich um eine Kuppelkirche, die das Leben bedeutender Persönlichkeiten, die in ihr begraben sind, ehrt und fördert. Der Bau dieses Gebäudes wurde 1568 begonnen und 1966 fertiggestellt, wobei der erste Stein von König Sebastian von Portugal gelegt wurde. Die Panteão Nacional ist eine Kirche mit schöner Architektur, die den Fluss Tejo überblickt, der durch Lissabons historisches Viertel Alfama fließt. Die Kirche gehört zu den nationalen Schätzen Lissabons. Aufgrund ihrer Schönheit ist sie auf jeden Fall einen Besuch wert.

Anschrift

Campo de Santa Clara
1100-471 Lissabon


Informationen

Google Maps

Preise

€€€
Erwachsener: 4,00 Euro
Ermäßigt: 2,00 Euro


Öffnungszeiten

Di-So: 10:00-17:00 Uhr
Mo geschlossen

#8 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: LX Factory

#8 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: LX Factory

Die LX Factory wurde 1846 erbaut und war eine der wichtigsten Fabriken in Lissabon. Später wurde die Fabrik jedoch geschlossen und heute ist sie einer der coolsten Orte in Lissabon. Die Location ist voll von Bars, Cafés, Buchläden und anderen Geschäften, die alle in einer ehemaligen Fabrik mit Industriearchitektur untergebracht sind, die Du unbedingt gesehen haben musst;. Du findest auch ein Kino, ein Theater und eine Designschule. Dieses Gebäude mit industrieller Architektur an der Alcántara ist ein Muss für jeden, der nachts gerne ausgeht; Besucher können durch seine vielen Räume spazieren oder draußen auf einer Terrasse sitzen.

Anschrift

R. Rodrigues de Faria 103
1300-501 Lissabon


Informationen

Google Maps
Webseite

Preise

öffentlich zugänglich ohne Eintritt


Öffnungszeiten

Mo-So: 09:00-22:30 Uhr

#9 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Centro Colombo

#9 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Centro Colombo

Das Colombo Center ist ein Einkaufszentrum voller Abenteuer. Es verfügt über eine Bowlingbahn, einen Garten im Freien, neun Kinosäle, einen Vergnügungspark, mehr als 60 Restaurants und etwa 340 Geschäfte. Auch die Architektur des Einkaufszentrums ist sehr beeindruckend und lockt Touristen von nah und fern an. Das Colombo Center hat alle Annehmlichkeiten im Angebot, die Du Dir nur wünschen kannst, und verfügt über mehrere Geschäfte mit ungewöhnlicher Architektur.

Anschrift

Av. Lusíada
1500-392 Lissabon


Informationen

Google Maps
Webseite

Preise

öffentlich zugänglich ohne Eintritt


Öffnungszeiten

Mo-So: 08:00-24:00 Uhr

#10 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Palácio Nacional da Ajuda

#10 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Palácio Nacional da Ajuda

Der Ajuda-Nationalpalast wurde ursprünglich von König José I. (der von 1750 bis 1777 regierte) als Wohnsitz für seine Familie erbaut. Er wurde an der Stelle einer früheren königlichen Residenz errichtet, die 1755 durch das große Erdbeben beschädigt worden war. Im Jahr 1838 ordnete König Ferdinand II. an, den alten Palast in einem klassizistischen Stil wieder aufzubauen und mit Kunstwerken aus der königlichen Sammlung auszustatten. Heute beherbergt der Nationalpalast jedoch alle Arten alter Kunstwerke, darunter Skulpturen, Fotografien, Gemälden und Keramiken aus dem 18. Jahrhundert. Das klassische Dekor und die Innenausstattung sind eines der wichtigsten Merkmale des Palastes.

Anschrift

Largo da Ajuda
1349-021 Lissabon


Informationen

Google Maps

Preise

€€€
Erwachsener: 5,00 Euro
Ermäßigt: 2,50 Euro


Öffnungszeiten

Mo-Mi: 10:00-18:00 Uhr
und Fr-So: 10:00-18:00 Uhr
Do geschlossen

#11 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Museu Arqueológico do Carmo

#11 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Museu Arqueológico do Carmo

Das Kloster Carmo, das zwischen 1580 und 1630 auf einem früheren mittelalterlichen Gebäude errichtet wurde, ist eines der besten Beispiele für spätgotische Architektur in Portugal. Heute beherbergt es eine bedeutende Sammlung flämischer Wandteppiche sowie Gemälde von portugiesischen Künstlern wie Garcia de Resende, Vieira Lusitano und Gregório Lopes. Neben ihrer religiösen Funktion diente sie auch als Zufluchtsort für Menschen in Zeiten von Krieg und Verfolgung. Die Kirche verfügt über mehrere Kapellen, die mit Blattgold und Azulejos (Keramikfliesen) verziert sind. Im Kreuzgang befinden sich mehrere Gräber, darunter das von Luís de Camoens, dem Autor von Os Lusiadas (Die Lusiaden), das die Entdeckungen der portugiesischen Seefahrt in Gedichtform feiert.

Anschrift

Largo do Carmo
1200-092 Lissabon


Informationen

Google Maps
Webseite

Preise

€€€
Erwachsener: 5,00 Euro
Ermäßigt: 4,00 Euro


Öffnungszeiten

Mo-Sa: 10:00-19:00 Uhr
So geschlossen

#12 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Padrão dos Descobrimentos

#12 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Padrão dos Descobrimentos

Der Padrão dos Descobrimentos (Denkmal der Entdeckungen), eines der berühmtesten Denkmäler Lissabons, befindet sich am Nordufer des Tejo. Es wurde zum Gedenken an den Tod von Heinrich dem Seefahrer errichtet, der als einer der größten Entdecker Portugals gilt. Das Denkmal ist 52 Meter hoch und es verfügt über eine Aussichtsplattform, von der aus Du einen Panoramablick über die Stadt hast. Die Aussicht von der Spitze dieses Denkmals – angeblich eine der schönsten in Lissabon – ist wirklich atemberaubend.

Anschrift

Av. Brasília
1400-038 Lissabon


Informationen

Google Maps
Webseite

Preise

€€€
Erwachsener: 6,00 Euro
Ermäßigt: 5,00 Euro


Öffnungszeiten

Mo-So: 10:00-18:30 Uhr

#13 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Arco da Rua Augusta

#13 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Arco da Rua Augusta

Der Arco da Rua Augusta, auch bekannt als Rua-Augusta-Bogen, befindet sich im Baixa-Viertel von Lissabon. Der Arco do Triunfo überblickt den größten Handelsplatz der Stadt, der seit dem 16. Jahrhundert ein Zentrum für Handel und gesellschaftliche Zusammenkünfte ist. Die schöne Architektur des Bogens fasziniert die Touristen, und die vielen Statuen tragen zu seiner Schönheit bei. Von der Spitze des Bogens aus kannst Du sogar ganze Stadtteile überblicken.

Anschrift

R. Augusta 2
1100-053 Lissabon


Informationen

Google Maps
Webseite

Preise

€€
Erwachsener: 3,00 Euro


Öffnungszeiten

Mo-So: 10:00-19:00 Uhr

#14 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Museu Nacional de Arte Antiga

#14 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Museu Nacional de Arte Antiga

Das Nationalmuseum für Alte Kunst, das in einem ehemaligen Königspalast in Lissabon, untergebracht ist, beherbergt eine Sammlung von Gemälden und religiöser Kunst. Darunter befinden sich portugiesische Fliesen aus dem 16. Jahrhundert und katholische Skulpturen aus Brasilien aus dem 17. Jahrhundert. Diese Sehenswürdigkeit befindet sich in der Rua das Janelas Verdes. Ein Gemälde von Francisco de Zurbarán hängt in der Bibliothek, ein weiteres von Valentim da Fonseca ist im Kreuzgang der Kirche ausgestellt und drei Holzstatuen aus Brasilien – blau und golden bemalt – sind im Garten des Palastes zu sehen. Das Gebäude wurde 1910 zum Nationaldenkmal erklärt.

Anschrift

R. das Janelas Verdes
1249-017 Lissabon


Informationen

Google Maps
Webseite

Preise

€€€
Erwachsener: 6,00 Euro
Ermäßigt: 3,00 Euro


Öffnungszeiten

Di-So: 10:00-18:00 Uhr
Mo geschlossen

#15 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Torre de Belém

#15 der Top Sehenswürdigkeiten in Lissabon: Torre de Belém

Der Torre de Belém, auch Turm von Belém genannt, befindet sich am Ufer des Tejo und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Diese Sehenswürdigkeit, die für ihre amüsante Architektur und ihr faszinierendes Inneres bekannt ist, wurde ursprünglich zur Verteidigung Lissabons gebaut. Der Turm hat fünf Stockwerke, einschließlich einer Dachterrasse, von der aus Du den schönen Fluss sehen kannst. Der Torre de Belém wurde 1515 von König Manuel I. von Portugal erbaut und trug zur Entwicklung der portugiesischen Architektur bei. Die Fassade des Turms hat vier Stockwerke: zwei untere mit rosettenverzierten Bögen, zwei obere mit Balkonen und einen Mittelteil mit einem dreieckigen Giebel, der von einem gleichseitigen Dreieck gekrönt wird. Das Dach des Schlosses ist von Zinnen umgeben, wie sie auch auf den Schlössern von Torres Vedras und Elvas zu finden sind.

Anschrift

Av. Brasília
1400-038 Lissabon


Informationen

Google Maps

Preise

€€€
Erwachsener: 6,00 Euro
Ermäßigt: 3,00 Euro


Öffnungszeiten

Di-So: 10:00-17:30 Uhr
Mo geschlossen

Welche dieser Sehenswürdigkeiten in Lissabon ist Dein Favorit?

Wir hoffen, dass diese kurze Liste Dir helfen konnte, die perfekten Tipps und Sehenswürdigkeiten für Deine Reise nach Lissabon zu bekommen. Die Stadt ist auf jeden Fall einen Besuch wert, und wir können sie nur empfehlen. Auch abseits der Hochsaison lohnt sich eine Reise nach Lissabon. Warst Du schon einmal in Lissabon? Welches sind Deine absoluten Lissabon-Highlights, und welche Sehenswürdigkeiten würdest Du unserer Liste hinzufügen?

Wir sind Urbane Abenteuer

WER SCHREIBT HIER?

Wir sind urbane Abenteurer. Wir lieben es, neue Städte und die dahinterliegende Kultur zu erleben. Und wir sind immer auf der Suche nach erlebnisreichen Spots in urbanen Gegenden.

Mehr über uns

Hinterlasse einen Kommentar

1 von 3