Die Sonne geht unter, die Luft kühlt erträglich ab, aber Du siehst kaum Leute auf den Straßen in Lissabon? Dann bist Du wahrscheinlich zu früh für das Nachtleben der quirligen Stadt unterwegs. Hier erfährst Du alles zum Ausgehen in den angesagtesten Clubs und Kneipen, Lissabonner Etikette und Tipps zu Kontakten und Touren.

Alle Clubs & Bars in Google Maps praktisch für unterwegs

Lissabon und das bunte Gesicht seines Nachtlebens

Inhaltsübersicht

Lissabon und das bunte Gesicht ihres Nachtlebens

Das Klima Lissabons ist zu jeder Jahreszeit warm, zwischen Ende Mai und Ende Oktober für den mitteleuropäischen Geschmack sogar heiß. Dementsprechend anders gestalten die Einheimischen der portugiesischen Hauptstadt ihren Tag. Abendessen findet bestenfalls um 20 Uhr, oft später statt. Erst danach ziehen einzelne Partygänger und Gruppen los in die Bars und Kneipen. Es ist auch möglich, dass Du an manch angesagter Adresse nicht vor Mitternacht Einlass findest. In vielen Kneipen stößst Du auf die Klänge des melancholischen, portugiesischen Fado. Dieser Musikstil ist Teil des hiesigen Lebensgefühls und in der Seefahrervergangenheit Portugals begründet. Mach Dir keine Sorgen, wenn Du irgendwo aus irgendwelchen Gründen keinen Einlass findest. Die besten Partys werden vor den Kneipen und Bars gefeiert, oft ganz spontan während des Anstehens. Du findest im Lissabonner Nachtleben Zentren für gesellige Party-Typen ebenso wie etwas stillere Fleckchen, an denen Du die Nacht beschaulich genießen kannst.

Top-Tipps zum Ausgehen im Nachtleben von Lissabon

Klar kannst Du nicht mit dem Strand-T-Shirt und Sneakers vor angesagten Clubs anstehen und glauben, dass Dich der Türsteher einlässt. Falls doch, verlangt er horrende Eintrittspreise. Leute, die Dich zum Feiern mitnehmen, findest Du praktisch überall in der Stadt nach Sonnenuntergang. Mit diesen folgenden To-Dos wird Deine Partynacht in der Hauptstadt von Portugal zum unvergesslich schönen Urlaubserlebnis:

Wie ist die Kleiderordnung für das Nachtleben in Lissabon?

Wie ist die Kleiderordnung in Lissabon?

Für die Nacht in Lissabon gibt es keine festgelegte Kleiderordnung. Damit Du auch in die angesagtesten Clubs eingelassen wirst, trägst Du am besten Kleidung, die für einen normalen Tag in Portugal zu schick wäre. Businessschuhe für Männer sehen zu halblangen, besser langen Stoffhosen gut aus. Jeans sind out für die Partynacht, außer natürlich Designerjeans. Hemd oder T-Shirt, das ist Deinem Geschmack überlassen, solange es farblich zur Hose und den Schuhen passt. Muskelshirts und das Hawaii-Hemd vom letzten Urlaub vermeidest Du besser. Damen sind in Kleidern gern gesehen, passen aber zum Nachtleben in den meisten Vierteln auch in hippen T-Shirts und Designerjeans. Highheels mögen für die ganz schicken Partymeilen elegant erscheinen. Allerdings sind Schuhe und Sandalen mit nur leichtem Absatz für die oft holprigen und hügeligen Straßen in Lissabon besser geeignet. Ein No go für das Nachtleben in Lissabon sind Flipflops sowohl für Männer als auch für Frauen.

Um wie viel Uhr gehen die Leute aus?

Nach einem heißen Tag im mediterranen Klima beginnt für die Einheimischen erst der Feierabend. Typische Zeit zum Abendessen ist in Lissabon frühestens 20 Uhr daheim, eher 22 Uhr für eine Mahlzeit auswärts. Falls Dir abends der Magen knurrt, mache Dich besser spätestens um 21 Uhr auf den Weg zum Restaurant. Denn ab 22 Uhr ist es in den meisten Kneipen mit Küche rappelvoll. Danach flanieren Touristen und Portugiesen noch eine Weile durch die bunt beleuchtete Dunkelheit. Falls Du Dich noch nicht so gut auskennst, orientiere Dich an den Tipps für angesagte Viertel in Lissabon. Um diese nächtliche Uhrzeit erlebst Du manche Perle der Stadt noch vergleichsweise ruhig, ohne dichtes Menschengedränge vor Türen und Gärten. Partystart ist frühestens ein Uhr am Morgen in nahezu allen Clubs und Diskotheken. Gefeiert wird bis zum Sonnenaufgang, oft noch so lange, bis es allmählich wieder heißer wird.

Wie ist das Nachtleben in Lissabon?

Das Nachtleben in Lissabon stellen sich viele Menschen als reine Clubtour für nächtliche Partystunden vor. Doch es geht den Leuten dort viel mehr um das Zusammensein auf einen Drink, zu guter Musik und in einer freundlichen Atmosphäre. Es gibt Viertel für jeden Geschmack und Lebensstil, darunter traditionelle Fado-Clubs mit Live-Musik, eine ausgeprägte LGBTQ+-Szene oder schicke Clubs für diejenigen, denen nächtliche Eleganz wichtig ist. Dir ist nach Kultur? Auch Theater spielen im Lissabon Nachtleben eine Rolle. Zwischen laut und leise, bunt und still liegen oft nur ein paar Gassen oder ein kurzer Fußweg zwischen Häuserfronten. Selbst, wenn Du erst einmal nur durch die Stadt läufst, erlebst Du tausend Welten aus Musik, Farben und Sprachgemisch in kürzester Zeit. Beinahe unausweichlich sind Begegnungen mit anderen Partygängern, mit denen Du locker ins Gespräch und noch schneller zum nächsten Club Deines Geschmacks kommst.

Nachtleben in Lissabon: Wie teuer ist es, in Lissabon auszugehen?

Wie teuer ist es, in Lissabon auszugehen?

Fast alle Bars in Lissabon kannst Du ohne Eintrittspreise besuchen. Für ein Bier zahlst Du um die zwei Euro, für Drinks etwa sechs Euro. Essen in Restaurants ist billiger als das Kochen daheim. Deswegen ziehen es sogar die Einwohner der Stadt vor, oft oder immer abends auswärts zu essen. Damit sparst Du Dir auch in einer Ferienwohnung den Aufwand der Selbstverpflegung. Außerdem wartet Portugal in seiner Hauptstadt mit einer leckeren Küche mit vielen Meeresspezialitäten zu günstigem Menüpreis auf. Durchschnittlicher Eintritt in Clubs sind 10 bis 15 Euro. Das ist jedoch kein verlässlicher Wert. Denn das letzte Wort haben die Türsteher, und die können sich bei dem großen Ansturm an Partygästen eine akribische „Gesichtskontrolle“ leisten. Gut gekleidet und freundlich sind Deine Aussichten auf günstigen Eintritt gut. Feilschen allerdings treibt den persönlich festgelegten Eintrittspreis höchstens unsinnig in die Höhe oder führt gar zu einem Aussperren beim Zutritt.

Wie kann ich horrende Eintrittpreise umgehen?

Wenn Du mit einer Männergruppe unterwegs bist, verlangen die Türsteher gerne sehr hohe Eintrittspreise. Manche verlangen von Dir sogar einen Mindestumsatz an Getränken von wenigstens 100 Euro. Viele Besucher lassen sich davon abschrecken. Allerdings sind Deine Chancen auf niedrige Eintrittspreise besser, wenn Du in weiblicher Begleitung anstehst. Es ist nicht schwer, mitten auf dem Weg zur nächsten Party mit Touristinnen oder Stadtbewohnerinnen zu treffen. Sie freuen sich gewiss auf die Einladung oder bieten sogar an, Dich in ihren Club mitzunehmen. Mit einer Dame an Deiner Seite zeigt er sich meist wohlwollend. Wenn Du es nicht zu eilig mit dem Gang zur Partymeile hast, schaue Dir für eine oder zwei Nächte im Lissabonner Nachtleben an, was die Leute dort anhaben. Nichts nervt die Türsteher mehr als ein Fremder im Businessanzug vor einem Club mit T-Shirt- und Jeansfans.

Wie finde ich Leute zum Party machen?

Falls Du kontaktfreudig bist, kommst Du wahrscheinlich bei einem nächtlichen Spaziergang schon mit einem Lächeln, einem Gruß und einem flotten Spruch mit anderen Partygästen ins Gespräch. Die meisten sind erfahrene Nachtschwärmer und empfehlen Dir mindestens ihre bevorzugten Hip-Locations. Es ist aber auch nicht schlimm, wenn Du Dich als ortsunkundig outest und einfach eine sichtlich auf dem Partyweg befindliche Gruppe ansprichst. Das Nachtleben in Lissabon ist ein Sog, in den Du fast immer automatisch mitgezogen wirst. Eine Alternative für weniger spontane Besucher ist der Kontakt zu Pub-Crawlern. Das sind entweder Besucher der Stadt, die schon an einer geführten Kneipentour teilgenommen haben oder sie sind als Club- und Bar-Führer für Fremde kommerziell unterwegs und können gebucht werden. Wenn Du Dich nicht für Deinen ganzen Lissabon-Urlaub auf eine bestimmte Tour festlegen möchtest, lernst Du hier für eine Nacht angesagte Hotspots schon einmal kennen.

Wie finde ich eine gute Pub-Crawl-Tour?

Kenner der Hauptstadt Portugals sind entweder einheimische Privatgruppen oder Agenturen für Pub-Crawl-Touren. Buchen kannst Du eine ganze Nacht mit wechselnden Besuchen. Die Führer durch die Clubs vereinbaren mit einer ganzen Gruppe einen festen Treffpunkt, meist auf einem prominenten Platz der Stadt. Von hier aus geht es in verschiedenen Richtungen zu den Vierteln los. Bei jeder Einkehr erfährst Du spannendes über Lissabon, das Nachtleben und speziell dieser Bar oder jenem Club. Du tauchst ein in die Musik, das Angebot an Drinks und das Verhandeln mit den Türstehern. Da Du mit einer ganzen Gruppe unterwegs bist, ergeben sich Kontakte zum Ausgehen für den nächsten Abend ganz von selbst. Mit etwas besserer Kenntnis der Locations könnt Ihr Euch dann auf solche Hotspots konzentrieren, die Euren musikalischen und kulinarischen Geschmack am ehesten treffen. Oder Du genießt – ganz nach persönlicher Vorliebe – weitere Nächte im Lissabonner Nachtleben ganz für Dich selbst, mit zufälligen, wechselnden Kontakten.

Nachtleben in Lissabon: Welche sind die besten Stadtteile zum Ausgehen in Lissabon?

Welche sind die besten Stadtteile zum Ausgehen in Lissabon?

So groß, bunt und wild wie die Stadt ist auch das Nachtleben. Praktisch in jedem Viertel hat sich eine bestimmte Szene etabliert – Künstler und Hipster, LGBTQ+, Schickeria und Normalo. Vielleicht weißt Du ja genau, was Du vom Nachtleben in Lissabon erwartest. Dann betrachte diese Beschreibungen als Kurz-Guide und Entscheidungshilfe. Vielleicht bist Du stattdessen spontan und entdeckungsfreudig. Dann kannst Du nach Herzenslust in einzelne oder alle Viertel vom Abend bis zum Morgen „hineinschnuppern“. Wundere Dich nicht, wenn Du Dich plötzlich in Räumen wiederfindest, die wie aus der Zeit gerissen erscheinen. Die Einwohner von Lissabon verstehen es vorzüglich, eigentlich vergessene Fleckchen zur Partyzone aufzuhübschen.

Bairro Alto: Kneipenviertel und einer der ältesten Stadtteile von Lissabon

Die ältesten Grundmauern und Fassaden im Kneipenviertel Bairro Alto stehen dort seit dem 17. Jahrhundert. Es heißt von dieser Ecke der Stadt, dass Schlaf hier nie und nirgendwo einen Platz findet. Zum Ausgehen eignet sich beispielsweise das Capela in der R. Da Atalaia. Die kleine, längliche Bar ist für Leute auf Kontaktsuche genau richtig. Der Eintritt ist kostenlos, Partyende um drei Uhr am Morgen. Gespielt wird von montags bis sonntags Elektromusik vom DJ. Meistens rappelvoll ist die Alface Hall in der R. Do Norte. Ein bisschen musst Du hierhin auf den Hügel der Stadt hinauflaufen. Dafür erlebst Du an jedem Abend sehens- und hörenswerte Live-Konzerte lokaler Künstler. Für eine ruhigere Partynacht in Lissabon ist das „graue Mäuschen“ Mahjong in der R. Da Atalia richtig. Es liegt etwas abseits am Rand des Kneipenviertels. Hier sitzen Leute einfach auf einen Drink bis morgens drei Uhr beisammen.

Geheimtipp der Locals von Lissabon: Bica und Cais do Sodré

Einige Partyviertel von Lissabon werden jeden Abend von Touristen gestürmt. Die Einheimischen der Stadt bevorzugen eher die Viertel Cais do Sodré und Bica. Das ehemalige Bordell Pensão Amor in der Pink Street zeigt seine Vergangenheit noch heute mit burlesken Bar-Dekorationen. Falls Du am Abend weniger Struktur suchst, sondern Lust auf leckeres Durcheinander hast, bist Du in der Cocktailbar Caos in der Rua de S. Paulo genau richtig. Ordentlich Party in der Pink Street geht im Viking in der Rua Nova do Carvalho. Hier kannst Du Deine musikalischen Qualitäten beim Karaoke ausprobieren oder mit Profis strippen. Unscheinbar und preisgünstig bei Drinks ist die Small Bar in der R. Da Bica de Duarte Belo. Sie hat einen tollen Ruf für köstliche Caipirinhas und Mojitos. Die Bar spielt Musik aller Richtungen und ist täglich von 22 Uhr am Abend bis 16 Uhr am Nachmittag geöffnet.

Lissabon Underground- und Alternativ-Szene

In diesem Szeneviertel fühlst Du Dich wie in einem Science-Fiction-Film, umgeben von Bars und Treffpunkten in verlassenen Gebäuden, die von den heutigen Inhabern liebevoll ausgestattet sind. Showdown zwischen Hell und Dunkel, Underground und Club bietet das Crew Hassan in der R. Andrade. Im dunklen Kellerraum kannst Du Party zu Elektromusik bei kühlen Drinks an der Bar genießen. Das erste Stockwerk ist wie ein antikes Möbelhaus eingerichtet. Hier kannst Du von nachmittags 15 Uhr bis drei Uhr am Morgen feiern und entspannen. Lust auf musikalische Überraschung? Dann besuche die Tejo Bar in der Beco do Vigário, die auf einem kleinen Hügel platziert ist. Sogar Madonna hat sich hier inmitten der Wände voller Musikinstrumente und bei spontanen Konzerten lokaler Künstler schon wohlgefühlt. Das Anjos 70 in der Regueirão Anjos schläft wirklich nie. Am Abend bis ein Uhr morgens werden Livekonzerte abgehalten, mittwochs immer als feste Adresse für eine Jam-Session.

Das angesagte Lissabonner Künstlerviertel Cais do Sodré

Im Künstlerviertel der Stadt scharen sich Bars und Clubs rings um die Pink Street. Tagsüber treffen sich hier Künstler der Stadt und aus der Region sowie alle Kreativen zum Austausch und zum Präsentieren ihrer Kunst. Am Abend kannst Du vor der Kneipentour gemütlich an der Uferpromenade der Tejo-Mündung flanieren und Dir zur Stärkung einen Snack im Timeout-Market holen. Dann, ab etwa 22 Uhr am Abend, erwacht das Nachtleben von Lissabon. Hier ist es klug, wenn Du in Begleitung anstehst oder erst gegen ein, zwei Uhr am Morgen herkommst. Dann sind die Türsteher weniger streng und die Schlangen weitestgehend aufgelöst. Ursprünglich war Cais do Sodré ein Problemviertel der Großstadt. Inzwischen hat sich dieser Trend völlig hin zum Künstlerischen in der Lebensart und dem Erscheinungsbild gewandelt. Lass dich von der kantigen Atmosphäre hier nicht irritieren – spätestens in den bunten, quirligen Partynächten wechselt die Atmosphäre hin zu unbeschwert und lebensfroh.

Nachtleben in Lissabon: Hipster Lissabon in der LX Factory

Hipster Lissabon in der LX Factory

LX Factory ist Teil eines riesigen Gewerbegebiets der Stadt. Die Einheimischen nennen das Viertel auch ihre Kreativinsel. Du läufst zwischen bemalten Fassaden hindurch, erlebst halb zerfallene Industriefassaden und solche, die sich Weinranken erobert haben. Du musst kein Hipster sein, um Dich hier wohlzufühlen. Noch ist die Anzahl Einheimischer auf nächtlicher Kneipentour höher als der Touristenanteil. Aber in Kontakt mit den Künstlern und Kunstfreunden kommst Du hier ganz automatisch. Die Straßen zwischen den alten Fassaden sind gesäumt von Ateliers, Restaurants im Stil von Portugal und kleinen Bars. Highlight ist die Konzerthalle inmitten dieser kühl wirkenden, unwirklichen Umgebung. Hier treten lokale Künstler und Bands meistens mit Konzerten des traditionellen Fado, aber auch mit anderen Musikrichtungen regelmäßig auf. Das Viertel mit seinem künstlerischen Zentrum LX Factory ist derart vielseitig, dass Du hier nicht nur ins Nachtleben eintauchst, sondern sogar einen ganzen Tag Portugal erleben kannst.

Lissabons LGBTQ+-Viertel im Príncipe Real

Das Stadtbild bei Tag gibt sich im Viertel Príncipe Real mondän. Teure Boutiquen und schicke Restaurants bestimmen die touristischen Erlebnisse vom Morgen bis zum Abend. Doch wenn das Nachtleben beginnt, zeigt dieser Stadtteil Lissabons ein ganz anderes Gesicht. Jetzt füllen sich die Straßen, Bars und Clubs mit Gästen aus der Stadt und Touristen aus aller Welt. Ein Magnet für Freunde exotischer Kuriositäten ist die Bar Pavilhão Chinês. Sie ist vollgestopft mit Kuriositäten aus aller Welt und vieler Zeiten. Beim gemütlichen Drink begleitet Dich ein Funkeln und Glitzern, als wärst Du gerade in eine Märchenwelt oder ein skurriles Museum eingetaucht. Geprägt ist das Nachtleben des Viertels von der Gay-Szene der Stadt. Beliebt unter gleichgeschlechtlichen Paaren ist die Diskothek Construction. Szenekenner nennen sie auch Bears. Natürlich werden andersdenkende und lebende Gäste aus dieser bunten Nachtwelt nicht ausgeschlossen.

Neuentdeckung des aufregenden Lissabonner Nachtlebens in Baixa

Bis vor Kurzem war das Nachtleben in den Straßen von Baixa höchstens Treffpunkt für Katzen-Gangs. Das hat sich jetzt komplett verändert. Künstler und Firmen haben dem historischen Viertel neues Leben eingehaucht und so die Spannung für Einheimische und Gäste wiederbelebt. Die meisten Bars ziehen sich wie Perlen an der Schnur entlang der Rua Cândido dos Reis und der Rua Galeria de pari. Zum Wechseln der Party-Tour genügt ein kurzer Abstecher zu Fuß zwischen ein paar Häuserfronten hindurch, da beide Straßen im Viertel als Parallelstraßen verlaufen. Vergleichsweise früh am Abend öffnen die ersten Bars für einen Caipirinha, ein Super Bock oder einen Portwein-Cocktail. Mit Ambiente, Musik und Getränkeangebot hat sich die Bar Baixa in der Rua Cândido dos Reis dem Pariser Nachtleben im Boheme-Stil verschrieben. Spät in der Nacht öffnet der Club PLANO B- in der Rua Cândido dos Reis.

Alfama und Graça

Der Musikstil Fado bestimmt die Klänge in privatem und öffentlichem Umfeld in Portugal und speziell der Hauptstadt Lissabon seit nunmehr beinahe 400 Jahren. Modernisiert, doch weiterhin melancholisch und tiefgründig erklingt Fado-Gesang in Kneipen und Bars in Alfama. Einige wahre Fado-Tempel lassen die alte Sehnsucht der Musik bei traditionellen Auftritten lokaler Künstler und Bands wieder aufleben. Zwischen steilen Straßen und Sackgassen, gesäumt von Gebäuden maurischer Architektur, brauchst Du für ein nostalgisches Nachtleben nur den Klängen zu folgen und den Weg beispielsweise zum Sr. Fado in der Rua dos Remédios zu finden. Ein Spaziergang durch das Lissabonner Viertel Graça ist auch bei Tag empfehlenswert. Zwischen verwinkelten Gassen an einer Hanglage passierst Du verspielt verflieste Fassaden, niedliche Vorgärten und üppig angelegte Balkone mit schmiedeeisernen Brüstungen. Einkehr ist vor dem Abend beispielsweise im Giradiscos auf ein Gläschen Vinho Verde möglich.

Doca de Alcântara und Doca de Santo Amaro

Der zweitgrößte Yachthafen in Lissabon ist der Doca de Alcântara, auf dem Wasser voller Luxusboote, an Land gesäumt von Clubs, Discotheken und Restaurants. Hier treffen sich alle Lissabonner zum Sehen und Gesehen werden. Touristen stürmen die angesagtesten Musiktempel und tummeln sich um Cocktails zu heißen, nächtlichen Techno- oder bedächtigeren Folk-Rhythmen. Das Hafenviertel lässt sich gut als pulsierend zu jeder Tageszeit beschreiben. Tagsüber herrscht ein reger Wechsel der Boote, vom Abend bis zum Morgen gehört das Viertel den Nachtschwärmern. Doca de Santo Amaro ist ein jüngerer Teil des Yachthafens im Ostern der Brücke 25 de Abril. Die Straßencafés liegen etwas erhöht vor dem Viertel. Die Szene der Nachtschwärmer ist ein buntes, multikulturelles Gemisch aller Geschmäcker. In jedem Fall sind alle, die hier das Nachtleben nutzen, neugierig auf die Touristen, die eine Nacht mit einer Kneipentour erleben möchten. Hier bist Du bei Kontaktsuche mit Einheimischen und Touristen genau richtig.

Nachtleben in Lissabon: Welche sind die besten Clubs und Discos in Lissabon?

Welche sind die besten Clubs und Discos in Lissabon?

Die bestbesuchten Clubs und Discos in Lissabon teilen sich in diejenigen, die unter Touristen als Hotspot gelten und solche, in denen sich eher die Einheimischen treffen. Bester Club und beste Disco bedeutet für Dich bezahlbare Getränke, Musik nach Deinem Geschmack und eine Kleiderordnung, die zu Deinem bevorzugten Outfit passt. Hier lernst Du angesagte Treffpunkte in der Hauptstadt von Portugal genauer kennen. Wenn Du magst, kannst Du Dich daran für Deine erste oder nächste Pub-Crawl orientieren. Am besten sind solche Clubs und Discos, die Du nicht erst umständlich anfahren musst. Raus aus der Tür Deiner Unterkunft, dann sollte schon ein paar Gässchen weiter die erste Musik erklingen oder Dir die erste Gruppe Nachtschwärmer begegnen.

Viking Bar

Die Viking Bar im ehemaligen Rotlichtviertel Cais do Sodré ist gesäumt von kleinen Clubs rechts und links vom Straßenrand. Hier treffen sich LGBTQ+ aus Lissabon, der Umgebung und aller Welt zu Musik, Tanz und auf einen leckeren Cocktail. An den Wochenenden heizen Strip-Shows zwischen ein Uhr und drei Uhr morgens die Stimmung der Nachtschwärmer bunt und schillernd an. Fremde sind hier gern gesehen und werden sofort in die Gemeinschaft der Feiernden aufgenommen. Viele der heutigen Besucher können noch tausendundeine Geschichte von der einstigen „Bordellhöhle“ berichten. Die Getränkepreise gehören zum mittleren bis leicht gehobenen Preisniveau in der Stadt.

Anschrift

R. Nova do Carvalho 7
1200-161 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So: 23:00-6:00 Uhr

Clube Ferroviário

Dieser Club ist in der Stadt ein Geheimtipp, unter Touristen allerdings wenig bekannt. Das Interieur ist so unterschiedlich wie das nächtliche Unterhaltungsangebot. Gäste sitzen draußen auf einer großen Dachterrasse im Eisenbahnstil des historischen, deutschen Berlin. Überdacht sind die Außenplätze lediglich mit einem weißen Tarnnetz. Drinnen sitzt Du auf niedrigen, bequemen Sesseln, unter Messinglampenschirmen. Vergnüglich kann eine Runde Tischfußball mit anderen Besuchern sein. Der DJ legt Boogie und Reggae auf, die Cocktails bringen stylische Hipster der Stadt zum Tisch. Im Diskoraum kannst Du abtanzen oder im großen Ballsaal am Wochenende berühmten, lokalen und regionalen Künstlern aus Portugal lauschen.

Anschrift

Rua de Santa Apolónia 59
1100-468 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

6,00 Euro

Öffnungszeiten

Mo-Mi 18:00-01:00 Uhr
Do+Fr 18:00-03:00 Uhr
Sa+So 22:00-01:00 Uhr

Nachtleben in Lissabon: Musicbox Lisboa

Musicbox Lisboa

Der Club Musicbox erwartet Dich unter malerischen Brückenbögen im Viertel Cais do Sodré. Der Puls der Nacht schlägt hier in allen nationalen und internationalen Musikrichtungen in einem Diskoraum mit DJ und einem Veranstaltungssaal für rockige und poppige Music-Shows aus aller Welt. Gefeiert wird vom Abend bis zum Morgen, so richtig ab zwei Uhr. An Konzertabenden wärmen sich die Besucher schon vorab mit Cocktails und Tanz zu Electro und Rockmusik auf. Falls Du eine der angesagten Veranstaltungen besuchen möchtest, meldest Du Dich dafür am besten frühzeitig an. Denn die Auftritte der hier beliebten, prominenten Künstler sind hier praktisch schon vor dem Nachhauseweg für das nächste Konzert ausgebucht.

Anschrift

R. Nova do Carvalho 24
1200-019 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

6,00 Euro

Öffnungszeiten

Mo-So 23:00-06:00 Uhr

Lux Fragil

Der Name Lux Frágil (zerbrechlicher Luxus) ist elegantes, aber keinesfalls herablassendes Programm des eleganten Clubs in Santa Apolónia. DJs legen die ganze Nacht lang Elektro und House auf. Falls Du Dich nicht zwischen Massen von Menschen, sondern lieber entspannt amüsieren möchtest, wählst Du für einen Besuch besser die Wochentage. Denn am Wochenende wird es hier richtig voll und zur schicken Dachterrasse kaum ein Durchkommen. Reicht Deine Ausdauer, dann kannst Du auf der weitläufigen Terrasse bei einem Drink die Sonne über dem Tejo erwachen sehen. Trotz lockerer Kleiderordnung ist moderne Kleidung – bitte ohne Flipflops – angemessen.

Anschrift

Av. Infante D. Henrique a Sta Apolónia Cais da Pedra
Armazém A
1950-376 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

12,50 Euro

Öffnungszeiten

Do-So 0:00-24:00 Uhr
Mo-Mi geschlossen

K Urban Beach Club

Besucher beschreiben ihre Eindrücke vom Urban Beach in Lissabon sehr wechselhaft. Guten Service, heiße Musik und wechselnde Shows locken ein recht junges Publikum an. Die Showprogramme und Tanzmusik wechseln Nacht für Nacht und locken somit ständig neues Publikum in die schicken, schummrig beleuchteten Clubräume. Auch mit einer Reisegruppe findest Du hier Unterhaltung für eine ganze Nacht. Falls Du richtigen Trubel magst, kommst Du am gut gefüllten Samstag hierher. Ruhiger, aber nicht still sind Stimmung und Besucheransturm an den Wochentagen. Für eine Wochenendnacht vom Sonntag zum Montag musst Du Dir einen anderen Club suchen, denn dann hat das Urban Beach geschlossen.

Anschrift

Cais da Viscondessa
1200-109 Lissabon

Eintrittspreise

20,00 Euro

Öffnungszeiten

Mi-Fr 20:00-6:00 Uhr
Sa 20:00-7:00 Uhr
So-Di geschlossen

Galeria Ze Dos Bois

Die Galeria Ze Dos Bois ist Veranstaltungsort für künstlerische Workshops, Filmzyklen und Theaterstücken. Wenn das Nachtleben beginnt, treten hier zu festgelegten Veranstaltungen berühmte Künstler der Region und aus ganz Portugal auf. Tagsüber kannst Du Dein Sightseeing in Lissabon gut mit einem Stopp an dieser kunstvollen Adresse planen. Die Gesichter der Galerie wechseln von elegant und anspruchsvoll zu hip und feierlaunig wie Sonnenaufgang und Sonnenuntergang über dem Meer. Außerhalb der gut besuchten, nicht ganz preiswerten Veranstaltungen kannst Du hier gut ein paar erfrischende Cocktails oder leckere Kleinigkeiten genießen.

Anschrift

R. da Barroca 59
1200-049 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

10,00 bis 15,00 Euro

Öffnungszeiten

Mo-Do 18:00-02:00 Uhr
Fr+Sa 18:00-03:00 Uhr
So geschlossen

Nachtleben in Lissabon: Discoteca Trumps

Discoteca Trumps

Die Discoteca Trumps gehört zu den bekanntesten Gay Clubs der Hauptstadt. Im Erdgeschoss sitzen die Besucher zunächst gemütlich an einer großen Bar mit portugiesischem Bier oder einem Cocktail. Im Erdgeschoss wird auf einer Tanzfläche überwiegend House gespielt. Ab und zu finden hier Live-Shows mit lokalen und regionalen Künstlern, manchmal mit internationalen Größen der Musikszene statt. Auf der anderen Tanzfläche beherrscht eher internationale Popmusik das musikalische Nachtprogramm. Besonders beliebt sind die gut besuchten Samstagnächte. Trotz des überwiegend schwulen und lesbischen Publikums sind Gäste jeder Facon jederzeit gern gesehen. Ein Ausflug hierher ist ideal als Fortsetzung Deiner Pub-Crawl vom Abend. Denn erst weit nach Mitternacht wird es hier so richtig voll.

Anschrift

R. da Imprensa Nacional 104B
1250-127 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

10,00 Euro

Öffnungszeiten

Do-Sa 23:45-6:00 Uhr
So-Mi geschlossen

Jamaica

Dieser Club gehört zu den alteingesessenen Stammadressen für Lissabonner Nachtschwärmer. Gespielt wird überwiegend lateinamerikanische und karibische Tanzmusik. Das Publikum aus aller Herren Länder ist jung und unternehmungslustig. Ganz sicher kommst Du gleich in der ersten Clubnacht mit Einheimischen und Touristen aus anderen Ländern in Kontakt. Eine Nacht mit wenigen Gästen gibt es nicht, dafür ruhiger Nächte mit Reggae, abwechselnd mit Hip Hop Shows und Klängen gespielt. Die Einrichtung ist eher traditionell, die Sitzmöglichkeiten bequem. Allerdings wirst Du zum Ausruhen nicht viel Gelegenheit bekommen. Denn es wuselt hier nur so von Nachtschwärmern, die Dich mitreißen, sei es auf die Tanzfläche oder zur Fortsetzung der Tour im nächsten Club.

Anschrift

Cais Gás
1200-109 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Di-Sa 23:45-06:00 Uhr
So+Mo geschlossen

Club Noir

Der Club Noir ist ein idealer Anlaufpunkt für Freunde internationaler Musik aus den 1980er Jahren. Das Ambiente ist eine Mischung aus orientalischem Flair und dem typisch bunten Dämmerlicht der Nacht. Je nach Programm kannst Du Deine Energie auch zu Rockmusik rauslassen. Am Freitag und Samstag ist ein Besuch im Club Noir für viele Einheimische und Touristen eine feste Adresse. Du sitzt bequem bei Drinks und Snacks oder tobst Dich beim Tanzen aus. Falls Du zufällig zu einer der gelegentlichen Veranstaltungen auftauchst, halte besser etwas mehr Eintrittsgeld bereit und bereite Dich auf eine schrille Nacht vor. Denn viele der Künstler sind bei den Insidern gefeierte Stars.

Anschrift

R. António Patrício 13b
1700-047 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Fr-Sa 23:00-04:00 Uhr
So-Do geschlossen

Cheers Pub & Disco

Der Cheers Pub & Disco versteht sich aus irischer Tradition als Zentrum für soziale Treffen, Theaterszene und familiäres Umfeld im Stil der irischen Arbeiterszene des 16. Jahrhunderts. Musikalisch ist hier die Zeit allerdings nicht stehen geblieben. Wegen der besonderen Atmosphäre zwischen Nostalgie und Moderne ist der Club ein Magnet für Nachtschwärmer aus aller Welt. Auch die Einheimischen führen ihre Besucher und Freunde gern auf ein Pint, Bier oder einen Cocktail hierher. Auf riesigen Plasmabildschirmen kannst Du in bequemen Clubsesseln aktuelle Sportereignisse verfolgen. Ganz spontan findest Du Spaß in Karaokenächten und beim Tanzen und Anstoßen mit bekannten und neuen Freunden.

Anschrift

R. da Atalaia 126
1200-043 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So 17:00-02:00 Uhr

Titanic Sur Mer

Der Club Titanic Sur Mer in Lissabon ist ein Ort für allerlei nächtliche Überraschungen. Einst wurde er ausschließlich als Kabaretthaus genutzt. 2015 zogen die Räumlichkeit weiter zum Fluss hinunter. Jetzt kehrst Du hier in ein altes Lagerhaus direkt an der Fährstation Cais do Sodré ein. Das Publikum freut sich auch aktuell über den einen oder anderen Kabarettabend. Inzwischen gehören Live-Auftritte im großen Konzertsaal zum frischen Programm, das von Einheimischen und Touristen vor allem der jungen Jahrgänge gerne und gut angenommen wird. Generell kann es Dir durchaus passieren, dass Du nur auf einen Drink einkehrst und plötzlich Zuschauer einer Stripshow mitten auf der Bartheke wirst.

Anschrift

Cais do Gás
R. da Cintura do Porto de Lisboa
1200-109 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mi-Mo 15:00-19:00 Uhr
Mo 21:00-02:00 Uhr
Do-Sa 22:00-06:00 Uhr
So 21:00-04:00 Uhr
Di geschlossen

Nachtleben in Lissabon: Club Desterro

Club Desterro

Der Club Desterro befindet sich etwas abseits vom Trubel der Hauptstadt. Er ist ein Treffpunkt für Künstler jeder Art und Ausdrucksweise. Sie alle finden hier ein begeistertes Publikum auf der nächtlichen Suche nach kultureller Abwechslung. Schon möglich, dass Du Dich bei der zufälligen Einkehr plötzlich bei improvisierter Jazz-Musik wiederfindest. Zum Tanz legen DJs jeden Abend internationale Pop- und Rockmusik auf. Live-Konzerte der gut bekannten lokalen Künstler und aus anderen Regionen von Portugal begeistern ihre Stammgäste und bestimmt auch Dich. Dazu genießt Du den einen oder anderen Drink und eine insgesamt künstlerische, bunte Atmosphäre. Internationale Besucher beschreiben die Atmosphäre als „das portugiesische Berlin“ der 1920er und 1930er Jahre, aber auch am Puls der heutigen Zeit.

Anschrift

Calçada do Desterro 7
1150-241 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Di-Sa 20:00-04:00 Uhr
So+Mo geschlossen

Kremlin

Von europäischen Bewertern wurde der Kreml Club in Lissabon zu den besten in ganz Europa für House-Musik gewählt. Das Interieur ist exzentrisch, mit einem orientalischen Hauch. Meistens wird Deep-House-Musik gespielt. Für einen Besuch am Wochenende brauchst Du einen langen Atem und ausgeruhte Füße. Dann stehen die Einheimischen und internationale Gäste Schlange für einen Platz auf der Tanzfläche zu Deep-House-Musik. Wochentags gibt es außerdem Pop und Rock, Jungle-Musik sowie Hip-Hop. Die Drinks und Cocktails sind legendär. Viele Stammgäste kommen extra deshalb hierher. Die ruhigeren Nächte sind wochentags. Spätestens ab Freitag ist der Club regelmäßig rappelvoll.

Anschrift

Escadinhas da Praia 5
1200-869 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Di-Sa 24:00-06:00 Uhr
So+Mo geschlossen

LISSABON WIRD DEIN NÄCHSTES ABENTEUER

Der Reiseführer zum Selbsterkunden
20 Touren für 20 unvergessliche Abenteuer

Dieser Reiseführer begleitet Dich auf Deinem Abenteuer durch die Stadt Lissabon und gibt Dir dabei 20 unvergessliche Touren an die Hand. Du möchtest einmal vor den Toren Lissabons surfen oder bei Sonnenuntergang eine romantische Segel-Tour machen? Dann gehe mit uns auf Abenteuerreise und mache Deinen nächsten Städteurlaub zu einem einzigartigen Erlebnis!

Ministerium Club

Die Nächte im Ministerium Club in Lissabon stehen im Zeichen der Zitate von José Saramago: „Kein Tag ist zum Festtag geboren“. Er wäre wie alle anderen, es sei denn, wir machen etwas anderes daraus.“ Mit der Vermietung von Eventräumen und der Organisation des zugehörigen Caterings gestalten die Inhaber tagsüber jeden Tag zu etwas Besonderem. Am Abend finden House- und Technopartys statt. Die Wände der Innenräume im Lounge-Stil wurden von neuen, portugiesischen Künstlern gestaltet. Hier kannst Du Dich bequem im Club-Ambiente bei einem Snack oder Cocktails vom Lissabonner Sightseeing ausruhen. Ist Dir nach Tanzen, gehst Du einfach eine Etage nach unten und stürzt Dich ins Getümmel auf der Tanzfläche.

Anschrift

Praça do Comércio 72
1100-016 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

12,00 Euro

Öffnungszeiten

Sa 23:00-06:00 Uhr

Docks Club

Das Publikum im Dock’s Club ist eher älter (30 aufwärts), die Musik trotzdem klasse für eine durchtanzte Nacht zu R’n’B, Pop, House oder Latin. Falls Du rechtzeitig vor Mitternacht zum Einlass kommst, sind die Türsteher etwas gelassener. Auch als Frau im schicken Kleid und Pumps hast Du gute Aussichten für reibungslosen und zur Ladies Night kostenlosen Eintritt. Klappt es mit der Kommunikation, kannst Du Dich für die ganze Nacht ins Getümmel stürzen. Wird Dir das zu viel, setzt Du Dich auf die herrliche Außenterrasse und genießt bei einem Cocktail die Nachtluft. Morgens siehst Du die Sonne freundlich über den Tejo steigen.

Anschrift

Rua Da Cintura Do Porto De Lisboa Edif.
226, Arm. H
Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

12,00 Euro

Öffnungszeiten

Di-Sa 22:00-06:00 Uhr
So+Mo geschlossen

Nachtleben in Lissabon: B. Leza

B. Leza

So bunt wie Portugal und seine Hauptstadt Lissabon ist auch das B. Lesa am Ufer des Tejo. Du findest den Club selbst ohne Wegweiser. Orientiere Dich einfach an einem Gebäude ganz in Pink und nur ein paar Fußbreit vom Wasser weg. Das Stammpublikum besteht vor allem aus Afroamerikanern. Sie leben ihre tänzerische Leidenschaft für Kizomba und Zouk bei Livemusik und zur DJ-Musik aus. Gerne tauchen auch die Lissabonner und internationale Gäste in dieses multikulturelle Gemisch voller Lebensfreude und entspannter Partylaune ein. Einer Frau passiert es praktisch ständig, dass sie unkompliziert zu einem Tänzchen aufgefordert wird. Das Rauchverbot gilt hier nur für diejenigen Gäste, die darauf Bock haben.

Anschrift

Cais Gás 1
1200-161 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Fr-Sa 22:30-04:00 Uhr
So 17:30-21:00 Uhr
Mo-Do geschlossen

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN!

Dein nächster Städtetrip steht kurz bevor und Du bist auf der Suche nach unvergesslichen Abenteuern? Du suchst nach den besten Restaurants, den angesagtesten Bars und den Top-Geheimtipps? Dann abonniere unseren Newsletter und verpasse nichts Wichtiges mehr!

Radio Hotel

Der Club Radio Hotel in Lissabon ist Partyzone, Veranstaltungszentrum und sozialer Treffpunkt in einem. Hier findest Du ein Publikum völlig verschiedener Altersgruppen, darunter viele Einheimische und Gäste aus Portugal sowie anderen Ländern. Meistens wird hier Electronica gespielt. Immer wieder mischen Gast-DJs Deep Hous, Jazz und Chill-out dazwischen. Tanzen kannst Du auf zwei Ebenen und zwischendurch kannst Du in der Cocktaillounge eine Pause einlegen. Wenn Du eher zum Entspannen herkommen magst, dann sei lieber früher am Abend vor Ort. Spätestens nach Mitternacht füllt sich der Club und lässt zum Sitzen keine Gelegenheit mehr im tanzenden Meer der Nachtschwärmer.

Anschrift

263 Tv. do Conde da Ponte 12
Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

12,00 Euro

Öffnungszeiten

Fr+Sa 23:00-04:00 Uhr
So-Do geschlossen

Hot Club Portugal

Eine richtige Lissabonner Institution ist der Hot Club Portugal in der Hauptstadt. Seine ersten Gäste begrüßte dieser Jazzclub bereits nach Ende des Zweiten Weltkriegs, noch im Jahr 1945. Trotz eines wechselhaften Schicksals sind bis heute alte Schallplattensammlungen der Gründerväter im hauseigenen Museum zu bestaunen. Auf einen Live-Abend kommen bis heute namhafte internationale Jazz-Größen gerne vorbei. Ebenso freut sich das treue Publikum vieler Altersklassen auf solche künstlerischen Abende. Das Hauptpublikum besteht aus Genussmenschen, die hier Ruhe und musikalische Entspannung suchen. Du kannst daher in aller Ruhe Deinen Drink und ein paar Snacks genießen und in die traditionelle und doch moderne Jazz-Szene dieses Teils von Lissabon eintauchen.

Anschrift

Praça da Alegria 48
1250-004 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Di-Sa 22:00-02:00 Uhr
So+Mo geschlossen

Plateau Club

Der Plateau Club in Lissabon ist nur in manchen Nächten, dann aber mit wechselndem Party-Motto geöffnet. Der Mittwoch gehört den Frauen. Die Ladies kommen ohne Eintritt hinein und sie können drei Gratis-Getränke genießen. Am Freitag legen DJs die Hits der 1970er, 1980er und 1990er Jahre auf. Das Publikum ist dann etwas älter, etwa ab 30. Aber hab‘ keine Scheu und riskiere ein paar nette Partystunden, auch wenn Du jünger bist. Gerne kommen die Einheimischen hierher, sodass die Nächte im Club gleichzeitig ein fester sozialer Treffpunkt seit Jahrzehnten sind. Falls Du Dich zunächst ruhiger an die Partynacht gewöhnen möchtest, dann komme am besten gleich bei Öffnung. Denn spätestens ab ein Uhr sind Tanzfläche und Barbereich garantiert und regelmäßig überfüllt.

Anschrift

Escadinhas da Praia 7
1200-769 Lissabon

Eintrittspreise

12,00 Euro

Öffnungszeiten

Mi, Fr+Sa 23:45-06:00 Uhr
So-Di, Do geschlossen

Nachtleben in Lissabon: Welche sind die besten Bars und Kneipen in Lissabon?

Welche sind die besten Bars und Kneipen in Lissabon?

Das Leben genießen und das Nachtleben nutzen, das ist das Motto der Lissabonner und vieler internationaler Gäste bei einem Besuch in Portugal. Ob Du Dich an den Uferpromenaden des Tejo, im Hafenviertel oder zwischen hügeligen Gässchen wohlfühlst, kannst Du hier Nacht für Nacht neu entscheiden. Für eine Auswahl ohne lange Irrwege findest Du hier Tipps zu den besten Bars und Kneipen, teils schick und frisch aufgezogen, teils in umgebauten Lagerhallen oder auf stillgelegten Fabrikgeländen. Jede Bar und Kneipe hat für ein meist alteingesessenes, teils kunterbuntes Publikum seinen ganz eigenen Charme.

Tejo Bar

Ein bisschen kommst Du Dir in der Tejo Bar in Lissabon wie in einem Film-Arrangement vor. Die Bar ist gemütlich, die Speisekarte übersichtlich, mit portugiesischer und internationaler Küche. Stammgäste sind neue und renommierte Künstler und Nachtschwärmer aus Lissabon und anderen Ländern. Gelegentlich erlebst Du hier unangekündigte Jam-Sessions. Es kann Dir passieren, dass die Kellner plötzlich mit Gesang und Instrumentalbegleitung durch die Bar laufen und Gäste einfach mitsingen. Manchmal ist das, was so spontan wirkt, auch nur arrangiert, um Dir eine angenehme künstlerische Überraschung zu bereiten. Vielleicht kannst Du ja bei Lust und Laune in den Refrain mit einsteigen.

Anschrift

1100 451, Beco do Vigário 1A
1100-613 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Di-Sa 18:00-02:00 Uhr
So+Mo geschlossen

Love Lisbon Hostel & Bar

Das Love Lisbon Hostel drängelt sich nicht im Zentrum des Lissabonner Nachtlebens, sondern liegt etwas abseits. Das ist genau richtig, wenn Du zwischen Deinen Touren etwas Ruhe und kulinarische Stärkung suchst. Mit Liebe werden immer wieder neue Cocktails, gerne auch nach den individuellen Wünschen der Gäste, gemixt. Die Speisekarte ist übersichtlich, das Menü preisgünstig. Die Inhaber nehmen sich – sofern der Laden nicht rappelvoll ist – gerne Zeit für einen Plausch. Gewiss kannst Du bei einer solchen Unterhaltung den einen oder anderen guten Tipp für Deine weitere Entdeckungsreise durch Lissabon und Portugal abstauben.

Anschrift

Rua de Arroios n°60 A
1150-055 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Do 18:00-01:00 Uhr
Fr 18:00-02:00 Uhr
Sa 20:00-02:00 Uhr
So-Mi geschlossen

Pavilhão Chinês

Nein, Du hast Portugal nicht verlassen, wenn Du durch die Türen des Pavilhão Chinês in Lissabon trittst. Die Bar besteht aus fünf Gasträumen in einem ehemaligen Lebensmittelgeschäft der Stadt. Ein bisschen ist sie wie ein Museum eingerichtet, ein wenig wie ein Spielzeugladen der Vorkriegs-, Kriegs- und Nachkriegszeit. Es dauert eine Weile, sich optisch im dicht arrangierten Interieur mit vielen Spiegeln, Vitrinen und Bierkrügen zu orientieren. Deine Geduld wird mit einfachen, aber schmackhaften Speisen und erfrischenden Cocktails sowie gemütlicher abendlicher Ruhe belohnt. Ab Mitternacht wird es ein wenig voller, wenn die Lissabonner Nachtschwärmer auf dem Weg zu den Diskotheken und Nachtclubs hier kurz Halt machen.

Anschrift

R. Dom Pedro V 89
1250-093 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So 18:00-02:00 Uhr

Wine Lover Bairro Alto

Diese Weinbar in Lissabon bietet regelmäßig Weinverkostungen mit portugiesischen Weinen an. Du wirst von erfahrenen Sommeliers durch die Geschmacksschönheit der sonnenverwöhnten Weingebiete des Landes geführt. Zu jeder Probe serviert die Bar Snacks der typisch portugiesischen Küche. Essen kannst Du vom Abend bis zur frühen Nacht, hauptsächlich lokale und regionale Spezialitäten, darüber hinaus auch einige mediterrane Leckerbissen. Weine sind das Hauptthema. Du kannst aber ebenso gut einen Cocktail probieren, der selbstverständlich mit Weinen gemixt ist. Das Publikum besteht teils aus Einheimischen, die nach Feierabend den heißen Lissabonner Tag gemütlich auspendeln lassen. Touristen machen etwa die Hälfte der ständigen Besucher aus.

Anschrift

Rua das gaveas 38
R. da Misericórdia 59
1200-204 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo, Di+Do 15:00-23:30 Uhr
Fr-So 15:00-24:00 Uhr
Mi geschlossen

Nachtleben in Lissabon: A Ginjinha

A Ginjinha

Du wirst Dich zunächst wundern, wieso im A Ginjinha viele Gäste ein- und ausgehen, aber niemand lange bleibt. Im Grunde ist diese Bar ein Herstellungs- und Verkostungsort für ein berühmtes portugiesisches Getränk: den Ginja. Er soll Schmerzen lindern, Sorgen vertreiben und allerlei gesundheitliche Wunder bewirken. Möglich auch, dass das Gemisch aus aguardente (kräftiger, destillierter Alkohol) und Schattenmorellen (Ginja-Kirschen) mit einem Haufen Zucker einfach nur lecker schmeckt. Seit Ende des 19. Jahrhunderts gibt die Inhaber-Familie schon Kostproben an die Besucher aus. Am besten kommst Du noch mit ausgeruhten Füßen vorbei und probierst das beliebte Wunder-Getränk im Stehen. Denn Sitzmöglichkeiten sind hier nicht vorhanden.

Anschrift

Largo São Domingos 8
1100-201 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So 09:00-22:00 Uhr

CINCO lounge

Wenn Du eine angesagte Bar in der Stadt für einen niveauvollen Abend suchst, bist Du in der CINCO Lounge genau richtig. Das Ambiente ist stilvoll, die über hundert Cocktails eine geschmackliche Offenbarung. Jeden Abend wird Musik verschiedener Stilrichtungen gespielt. Übrigens kannst Du nach Lust und Laune Deine Drinks und Cocktails mit frischen Zutaten auch selbst mixen. Dafür bietet die Bar regelmäßig gut besuchte Cocktail-Kurse an. Außer am Wochenende ist der Entspannungsort nicht überfüllt. Da bleibt zwischen den musikalischen Klängen genügend Muße für Unterhaltungen mit Freunden.

Anschrift

R. Ruben A. Leitão 17A
1200-392 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mi-So 20:00-02:00 Uhr
Mo+Di geschlossen

Bicaense Est.1959

Das Bicaense ist eine Cocktailbar mit mexikanischem Ambiente und mexikanischer Küche. Der Ort ist zum Ausgehen im Lissabonner Nachtleben ideal, wenn Du außerdem Lust aus Steaks aus hauseigener Reifung hast. Im Viertel Bairro Alto ist es eine vergleichsweise ruhige Einkehr, ideal, um in aller Ruhe auf den Trubel der Nacht zu warten oder ihm bei den verschiedenen Bieren und hausgemachten Cocktails auszuweichen. Kontakt zu Einheimischen findest Du hier schnell. Die Leute kennen sich und sind neugierig auf Gäste aus aller Welt. Auf dem Weg zum Bicaense begegnest Du zur Nachtschwärmer-Zeit eher wenigen anderen Touristen.

Anschrift

R. da Bica de Duarte Belo 42A
1200-056 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mi-So 19:00-02:00 Uhr
Mo+Di geschlossen

Sol e Pesca

Portugal und Fisch, das gehört zusammen. Aber hast Du vor dem Ausgehen schon einmal ein Restaurant mit Fischkonserven erlebt? Dann lass‘ Dir das Sol e Pesca nicht entgehen. Einst war es mitten im Rotlichtmilieu ein Laden für Anglerbedarf. Vermutlich waren die Köder erfolgreich – denn Fischkonserven füllen im heutigen Restaurant mit Bar-Ambiente eine ganze Wandseite voller Vitrinen. Wie Du Dir am Hafen Deinen Lieblingsfisch vom Kutter aussuchst, wählst Du hier eine der Konserven. Daraus bereiten die Konserven-Köche feine Menüs und kleine Fisch-Snacks. Dazu genießt Du im Schummerlicht feine Weine oder ein Glas Bier und hast so einen unvergesslichen Abend im Lissabonner Nachtleben.

Anschrift

R. Nova do Carvalho 44
1200-019 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So 12:00-01:00 Uhr

Nachtleben in Lissabon: By the Wine

By the Wine

Der Name dieser Bar mit Restaurant ist Programm in jedem Aspekt. Schon beim Eintreten empfangen Dich Deckengewölbe, über und über mit Weinflaschen bestückt. Die weitere Auswahl steht solide dicht bei dicht an schmalen Wandregalen. Leise Musik begleitet Deine schicke Auszeit. Mit Snacks, Hamburgern und anderen Kleinigkeiten stärkst Du Dich für das Nachtleben in der Stadt. In der gemütlichen Einrichtung und bei leiser Musik bleibst Du gerne etwas länger bei Qualitätsweinen aus Portugal sowie international renommierten Weine aus Argentinien, Chile, Spanien und Neuseeland. Die Bedienung ist elegant und gemütlich, ganz wie der Slowdown, den die Stadt Abend für Abend als Atempause vor dem Nachtleben braucht.

Anschrift

Rua das Flores 41 43
1200-193 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

Nachtleben in Lissabon

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So 19:00-24:00 Uhr

The Old Pharmacy Wine Inn

Die Portugiesen verstanden sich schon immer darauf, aus alten, überflüssigen Dingen Neues zu kreieren. So geschehen ist das auch mit der alten Apotheke, die zu einem Weinrestaurant umfunktioniert wurde. Übrigens solltest Du Dich hier nicht komplett zurückziehen. Denn die Wirtsleute sind äußerst kommunikativ, was übrigens ein gter Grund ist, genau hier Dein Lissabonner Nachtleben zu beginnen. Die Gesprächigkeit ist auch von Vorteil für Deine Auswahl an Weinen zum Snackbrett mit luftgetrocknetem Schinken, würzigem Käse und Wurst aus der Region. Der Sommelier des Hauses kennt jede der Weinflaschen, die in den einstigen Apothekervitrinen ausgestellt sind, in- und auswendig. Er berät Dich umfassend, gerne auch mit Tipps zum nächtlichen Ausgehen.

Anschrift

R. do Diário de Notícias 83
1200-142 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

Nachtleben in Lissabon

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So 17:30-24:00 Uhr

O Bom O Mau E O Vilão

Eine ungefähre Übersetzung für O Bom O Mau E O Vilão lautet „Das Gute, das Böse und die Bösewichte“. Die Bar ist schrill und authentisch und eine feste Größe im Lissabonner Nachtleben. Abends erlebst Du hier Live-Auftritte, die Dir kaum Gelegenheit für eine weitere Kneipentour für diese eine Nacht geben. Neben Cocktails und verschiedenen Bieren bietet die Bar Snacks und Speisen der typisch mexikanischen Küche an. Damit Du sicher einen Sitzplatz ergatterst, wählst Du am besten Musikabende mit weniger bekannten Künstlern. Denn viele der musizierenden Portugiesen bringen zum Auftritt gleich eine ganze Fangemeinde von Einheimischen mit. Auch bei Gästen als „Wiederholungstäter“ sind einige Shows äußerst beliebt und die Bar dann rappelvoll.

Anschrift

R. do Alecrim 21
1200-014 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

Nachtleben in Lissabon

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

So-Do 19:00-02:00 Uhr
Fr+Sa 19:00-03:00 Uhr

TOPO MARTIM MONIZ

Die Portugiesen wissen das Nachtleben zu genießen, an jedem Platz, selbst auf engstem Raum. Wo für die Bar der Platz in der Weite nicht war, haben die Betreiber der Topo Bar diese kurzerhand im sechsten Stock eines multikulturellen Geschäftszentrums eingerichtet. Hier sitzt Du in einem gläsernen Innenraum mit langer Holztheke statt einzelner Tische. Auf der Außenterrasse reihen sich mehrstöckige Holzkisten aneinander. Hier genießt Du einen sensationellen Blick über die Stadt, beispielsweise zu Aussichtspunkten wie Graça und Senhora do Monte oder zur Burg São Jorge und Mouraria.

Anschrift

Centro Comercial Martim Moniz 6 Esq
Praça Martim Moniz
1100-341 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

Nachtleben in Lissabon

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So 12:30-24:00 Uhr

Le Chat

Auch die Bar Le Chat hat als Standort die Dächer über der Stadt gewählt. Sie befindet sich auf dem Dach eines historischen Wohnhauses aus den portugiesischen 1920er Jahren. Seine künstlerische Inspiration ist dem Licht-Tupfer sofort anzusehen. Der Dachrand wird nachts im Lissabonner Nachtleben in immer wechselnden Farben angestrahlt. Zwei Betonkerne sind raumhoch mit Spiegeln verkleidet. Einheimische und Gäste treffen sich hier gerne, um eine Fußballübertragung oder andere Großereignisse des Landes gemeinsam anzusehen. Dazu gibt es wenige lokale Gerichte, Bier und leckere Cocktails. Durch die gläserne Außenhülle hast Du einen fantastischen Blick auf die Docks des Lissabonner Hafens und kannst so das Lissabonner Nachtleben in vollen Zügen genießen.

Anschrift

Jardim 9 de Abril
1200-736 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

Nachtleben in Lissabon

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So 12:30-01:00 Uhr

Nachtleben in Lissabon: Silk Club

Silk Club

Der Silk Club ist derart exklusiv, dass er als Mitglied im World’s Finest Club eingetragen ist. Keine blickdichten Wände stören den Blick nach draußen. Vielmehr ist der Innenbereich so luftig wie ein überdachter Pavillon, der Außenbereich gemütlich wie Deine Terrasse daheim. Statt mit Formen und architektonischen Spielereien überzeugt das Ambiente mit modernem Minimalismus, der Gemütlichkeit keinesfalls ausschließt. Etwas Spielerei ist zwischen Cocktails und japanischen bzw. asiatischen Snacks dennoch vorhanden. Von den Decken, auf den Tischen und am Dachrand tauchen punktuelle, dämmrige Beleuchtungen einzelne Bereiche in ein beinahe unwirkliches Licht.

Anschrift

Edifício Espaço Chiado
R. da Misericórdia 14
1200-273 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

Nachtleben in Lissabon

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Di-Do 18:00-01:00 Uhr
Fr+Sa 18:00-04:00 Uhr
So+Mo geschlossen

Procópio Bar

Zu den ältesten Bars der Stadt mit noch laufendem Betrieb gehört ohne Zweifel das Procópio. Seit 1972 servieren die Inhaber hier Cocktails und Biere zu regionalen Spezialitäten und überwiegend portugiesischen Snacks zum allabendlichen Nachtleben. Die Einrichtung versetzt Dich zurück in den Kitsch und Prunk der 1930er Jahre. Im krassen Gegensatz zu dieser Zeitreise kannst Du inmitten der Nostalgie das hauseigene WIFI nutzen. Musikalisch wird es in der Bar so gegen Mitternacht. Dann allerdings ist es dort auch schon rappelvoll. Am besten lässt Du schon den Abend hier ausklingen und machst Dich dann auf zu ruhigeren und anderen Nachtschwärmer-Treffpunkten.

Anschrift

Alto de São Francisco 21
1250-228 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

Nachtleben in Lissabon

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-Sa 18:00-02:00 Uhr
So geschlossen

Duque Brewpub

Du lässt für ein gutes Bier jeden Wein und Cocktail stehen? Dann wirst Du Dich im Duque Brewpub mit seinen über 50 Biersorten im Lissabonner Nachtleben wohlfühlen. Dazu reichen die Betreiber Tapas als Appetitanreger. Damit kannst Du später gut gestärkt weiter ausgehen. Immer wieder wird der Pub mit Außenterrasse zum Publikumsmagneten mit künstlerischen Veranstaltungen, beispielsweise Folkloreabenden oder Tanznächten mit bekannten Gast-DJs. Übrigens gehört der Pub zu den jüngsten In-Adressen, hat sich aber bei Einheimischen und Touristen schon mächtig herumgesprochen. Die Inneneinrichtung ist zeitgenössisch und schlicht, wohl beleuchtet von Deckenleuchten über jedem Tisch sowie Wandstrahlern für eine räumlich bessere Tiefenwirkung.

Anschrift

Calçada do Duque 51
1200-156 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

Nachtleben in Lissabon

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So 16:00-24:00 Uhr

Clube da Esquina

Im Vergleich zu Bars und Kneipen der Nachbarschaft öffnet diese Bar im LGBTQ+-Viertel von Bairro Alto schon früh. Du kannst hier gemütlich am späten Nachmittag und frühen Abend einen Drink nehmen und den Sonnenuntergang über der Stadt genießen. Im Innenbereich legen DJs Musik verschiedener Epochen und Stilrichtungen auf. An den Tischen werden auch kleine Snacks serviert, sodass Du von hier gestärkt in andere Nachtschwärmer-Tempel ausgehen kannst. An heißen Sommerabenden kannst Du auch auf der luftigen Terrasse vom Trubel eines Lissabonner Ausflugstages entspannen.

Anschrift

R. da Barroca 30
1200-169 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

Nachtleben in Lissabon

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-Do, So 19:00-02:00 Uhr
Fr+Sa 19:00-03:00 Uhr

Nachtleben in Lissabon: Wo kann ich echte portugiesische Musikkultur erleben?

Wo kann ich echte portugiesische Musikkultur erleben?

Der Fado zieht sich durch den Abend in traditionellen Bars der Stadt. Ausgehen lohnt sich hier auch wegen der wechselnden Auftritte namhafter portugiesischer Fado-Künstler. In manchen der Bars kannst Du nach Herzenslust selbst mit in die Melancholie der Lieder einstimmen. Die Besuche hier sind ideal zum Ausruhen von Deinem vorherigen Pub-Crawls. Wunderbar ist, wie Du sofort in die heimische Gemeinschaft der meist städtischen und portugiesischen Barbesucher aufgenommen wirst. Bestenfalls erfährst Du bei den Unterhaltungen weitere Geheimtipps für Deine Stadterkundung am nächsten Tag.

A Baîuca

Im Baîuca fühlst Du Dich ein wenig in die bunte, überladene Zeit der 1960er und 1970er Jahre zurückversetzt. Auf zweifarbigem, klein gekacheltem Boden reiht sich Tisch an Tisch, mit Hockern statt Stühlen. Die Wanddekorationen mit Flaschen, Koch- und Backutensilien drängen sich mehrstufig auf nostalgischen Holzbrettern. Wie in einer heimischen Küche darfst Du Deinen Gefühlen zum Klang des traditionellen, portugiesischen Fado freien Lauf lassen. Es kann schon passieren, dass Zufallsgäste plötzlich spontan einen Gesang anstimmen oder die Melodie der auftretenden Künstler mitsummen. Leider hast Du nur durch frühzeitige Reservierung Aussicht auf einen der sechs Tische.

Anschrift

R. de São Miguel nr 20
1100-544 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

Nachtleben in Lissabon

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So 20:00-24:00 Uhr

Clube de Fado

Diese Bar gehört zu den Treffpunkten für Freunde des Fado. Das Ambiente entführt Dich in eine mystisch anmutende Welt. Die Wandgemälde und Raumdekorationen erzählen von tausend Jahren Fado und Stadtgeschichte. Dazu genießt Du eine der portugiesischen Spezialitäten, ein Bier, einen Wein oder erfrischenden Cocktail. Mitten im Gastraum steht ein maurischer Brunnen. Was Du Dir von ihm wünschst, geht laut Berichten der Inhaber und mancher Stammgäste in Erfüllung. Einheimische bestellen hier gerne Abende für besondere Anlässe, beispielsweise für eine schicke Silvestergala. Hierfür stellt die Bar bekannte Künstler, ausgefallene Dekorationen und ein typisch portugiesisches Festprogramm vom Abend bis zum Morgen.

Anschrift

R. de São João da Praça 86
1100-135 Lissabon

Informationen

Google Maps
Webseite

Eintrittspreise

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-So 20:00-02:00 Uhr

Mesa de Frades

Vielleicht verliebst Du Dich auf Deiner Reise nach Portugal unsterblich in den Fado. Dann findest Du hier für den musikalischen Genuss gleich noch eine Bar. Die Küche ist teils portugiesisch, teils international und eher klein. Ein Snack am Abend, ein kühler Drink und der melancholische Klang des Fado stimmen Dich vom Trubel des Lissabonner Tages auf die Schönheit der portugiesischen Partynächte um. Eine Extrabestellung nur für einen Besuch bei den Live-Auftritten der Fado-Künstler ist nicht nötig. Willkommen bist Du als Gast auch dann, wenn Du nicht essen, sondern nur einen Cocktail nehmen und das Nachtleben genießen möchtest.

Anschrift

R. dos Remédios 139
1100-304 Lissabon

Informationen

Google Maps
Facebook

Eintrittspreise

Nachtleben in Lissabon

keine Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mo-Sa 20:00-02:30 Uhr
So geschlossen

So viele Möglichkeiten, um das Nachtleben in Lissabon zu erleben

So viele Möglichkeiten, um das Nachtleben in Lissabon zu erleben

Das große, laute, multikulturelle Lissabon zeigt abends weitere Facetten seines pulsierenden Lebens. Auf nächtlicher Tour durch die Kneipen, Bars und Diskotheken findest Du beschauliche Ruhe, spektakuläre Ansichten der Stadt von oben und zum Hafen hinab sowie Musik für jeden Geschmack. Laut oder leise, nur auf einen Drink oder für eine gemütliche Nacht bieten viele Viertel auch kleine Refugien, die nicht von internationalen Gästen überlaufen sind. Uns interessiert an dieser Stelle, welche dieser Clubs und Bars Du bereits in Lissabon besucht hast. Teile Deine Erfahrungen mit uns in den Kommentaren!

WER SCHREIBT HIER?

Wir sind urbane Abenteurer. Wir lieben es, neue Städte und die dahinterliegende Kultur zu erleben. Und wir sind immer auf der Suche nach erlebnisreichen Spots in urbanen Gegenden.

MACHE HIER WEITER

Schreibe einen Kommentar